GRAU
Mehrgenerationenhaus Graubündener Straße

Standort/Adresse

Graubündener Straße 10
28325 Bremen

Auftraggeber/Bauherr

Bremer Kontor GmbH

Fertigstellung 2020

Städtebauliche Konzeptstudie, Wettbewerb/ Werkstattverfahren 2015

Die Bremer Heimstiftung und die Eugen-Kulenkamp-Stiftung errichten auf dem Grundstück in Osterholz-Tenever ein Quartierszentrum mit Tagespflege, KiTa und Café sowie einer Wohnbebauung.
Der Neubau des Mehrgenerationenhauses wird auf dem vorderen, der Graubündener Straße zugewandten Grundstückteil realisiert. Das Volumen staffelt sich von einem viergeschossigen Gebäudekopf an der Graubündener Straße hin zur reinen Zweigeschossigkeit zum rückwärtigen Wohnhof mit der angrenzenden Wohnbebauung der Eugen Kulenkamp Stiftung. Um den neuen Quartiersplatz an der Graubündener Straße gruppieren sich der Haupteingang sowie das Café und die Seminar- / und Beratungsräume. Die Außenflächen der Tagespflege orientieren sich zum Wohnhof, die Spielflächen des Kindergartens zum Osterholzer Sielgraben.

GRAU
Mehrgenerationenhaus Graubündener Straße

Standort/Adresse

Graubündener Straße 10
28325 Bremen

Auftraggeber/Bauherr

Bremer Kontor GmbH

Fertigstellung 2020

Städtebauliche Konzeptstudie, Wettbewerb/ Werkstattverfahren 2015

Die Bremer Heimstiftung und die Eugen-Kulenkamp-Stiftung errichten auf dem Grundstück in Osterholz-Tenever ein Quartierszentrum mit Tagespflege, KiTa und Café sowie einer Wohnbebauung.
Der Neubau des Mehrgenerationenhauses wird auf dem vorderen, der Graubündener Straße zugewandten Grundstückteil realisiert. Das Volumen staffelt sich von einem viergeschossigen Gebäudekopf an der Graubündener Straße hin zur reinen Zweigeschossigkeit zum rückwärtigen Wohnhof mit der angrenzenden Wohnbebauung der Eugen Kulenkamp Stiftung. Um den neuen Quartiersplatz an der Graubündener Straße gruppieren sich der Haupteingang sowie das Café und die Seminar- / und Beratungsräume. Die Außenflächen der Tagespflege orientieren sich zum Wohnhof, die Spielflächen des Kindergartens zum Osterholzer Sielgraben.

GRAU
Mehrgenerationenhaus Graubündener Straße

Standort/Adresse

Graubündener Straße 10
28325 Bremen

Auftraggeber/Bauherr

Bremer Kontor GmbH

Fertigstellung 2020

Städtebauliche Konzeptstudie, Wettbewerb/ Werkstattverfahren 2015

Die Bremer Heimstiftung und die Eugen-Kulenkamp-Stiftung errichten auf dem Grundstück in Osterholz-Tenever ein Quartierszentrum mit Tagespflege, KiTa und Café sowie einer Wohnbebauung.
Der Neubau des Mehrgenerationenhauses wird auf dem vorderen, der Graubündener Straße zugewandten Grundstückteil realisiert. Das Volumen staffelt sich von einem viergeschossigen Gebäudekopf an der Graubündener Straße hin zur reinen Zweigeschossigkeit zum rückwärtigen Wohnhof mit der angrenzenden Wohnbebauung der Eugen Kulenkamp Stiftung. Um den neuen Quartiersplatz an der Graubündener Straße gruppieren sich der Haupteingang sowie das Café und die Seminar- / und Beratungsräume. Die Außenflächen der Tagespflege orientieren sich zum Wohnhof, die Spielflächen des Kindergartens zum Osterholzer Sielgraben.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Verwendung erklären Sie sich einverstanden. Datenschutzerklärung