RVB
Volksbank Delmenhorst

Standort/Adresse

Mühlenstraße 146
27753 Delmenhorst

Auftraggeber/Bauherr

Volksbank eG
Delmenhorst Schierbrok

Planungs- /Bauzeit

Fertigstellung 1. Bauabschnitt 2013

Die Hauptverwaltung der Volksbank eG Delmenhorst Schierbrock liegt im Zentrum der Stadt Delmenhorst an einer städtebaulich präsenten Achse der innerstädtischen Erschließung. Der 80ziger-Jahre Bau bedurfte einer grundlegenden Sanierung in architektonischer und technischer Hinsicht.
Die architektonische Aufwertung der städtebaulichen Situation ist durch die neu gestaltete Gebäudehülle und
der Betonung der Eingangssituationen erfolgt. Im Innenbereich wurde ein hochwertiger, flexibler und moderner Konferenzbereich realisiert sowie die Verbesserung der Arbeitsplatzbehaglichkeit durch hochwertige Dämmung und Verschattung der Fassade umgesetzt.

RVB
Volksbank Delmenhorst

Standort/Adresse

Mühlenstraße 146
27753 Delmenhorst

Auftraggeber/Bauherr

Volksbank eG
Delmenhorst Schierbrok

Planungs- /Bauzeit

Fertigstellung 1. Bauabschnitt 2013

Die Hauptverwaltung der Volksbank eG Delmenhorst Schierbrock liegt im Zentrum der Stadt Delmenhorst an einer städtebaulich präsenten Achse der innerstädtischen Erschließung. Der 80ziger-Jahre Bau bedurfte einer grundlegenden Sanierung in architektonischer und technischer Hinsicht.
Die architektonische Aufwertung der städtebaulichen Situation ist durch die neu gestaltete Gebäudehülle und
der Betonung der Eingangssituationen erfolgt. Im Innenbereich wurde ein hochwertiger, flexibler und moderner Konferenzbereich realisiert sowie die Verbesserung der Arbeitsplatzbehaglichkeit durch hochwertige Dämmung und Verschattung der Fassade umgesetzt.

RVB
Volksbank Delmenhorst

Standort/Adresse

Mühlenstraße 146
27753 Delmenhorst

Auftraggeber/Bauherr

Volksbank eG
Delmenhorst Schierbrok

Planungs- /Bauzeit

Fertigstellung 1. Bauabschnitt 2013

Die Hauptverwaltung der Volksbank eG Delmenhorst Schierbrock liegt im Zentrum der Stadt Delmenhorst an einer städtebaulich präsenten Achse der innerstädtischen Erschließung. Der 80ziger-Jahre Bau bedurfte einer grundlegenden Sanierung in architektonischer und technischer Hinsicht.
Die architektonische Aufwertung der städtebaulichen Situation ist durch die neu gestaltete Gebäudehülle und
der Betonung der Eingangssituationen erfolgt. Im Innenbereich wurde ein hochwertiger, flexibler und moderner Konferenzbereich realisiert sowie die Verbesserung der Arbeitsplatzbehaglichkeit durch hochwertige Dämmung und Verschattung der Fassade umgesetzt.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Verwendung erklären Sie sich einverstanden. Datenschutzerklärung