GSWE
Neubau Grundschule Gartenstadt Werdersee

Standort // Adresse

Gunta-Stölzl-Straße
28201 Bremen

Auftraggeber // Bauherr

Interhomes AG

Fertigstellung Sommer 2023

Direktbeauftragung

Der neue Stadtteil ‚Gartenstadt Werdersee‘ erhält ein prägnantes Schulgebäude mit klar ausgebildetem Hochpunkt zum angrenzenden, nördlich gelegenden Quartiersplatz. Im Sinne einer möglichst ressourcenschonenden Bauweise soll der Neubau in großen Teilen in Holz erfolgen, innen wie außen. Als konstruktiver Holzskelettbau geplant, zeigt das dreigeschossige Gebäude seine einfache und für den Holzbau optimierte Rasterstruktur nach außen, welche im Inneren für flexible Lernlandschaften sorgt. Zukünftige Umnutzungen oder räumliche Anpassungen an veränderte pädagogische Konzepte sind so möglich.
Der exponierte Gebäudekopf beherbergt die großzügigen Gemeinschaftszonen wie die ebenerdige Mensa/ Aula sowie die darüberliegende Sporthalle. Beide Bereiche öffnen sich zum Quartiersplatz, erstrecken sich in ihrem Raumvolumen über zwei Geschosse und können auch außerhalb des Schulbetriebs erschlossen werden.
Der dort entstandene Gebäudeunterschnitt führt zum Haupteingang des Schulneubaus.

GSWE
Neubau Grundschule Gartenstadt Werdersee

Standort // Adresse

Gunta-Stölzl-Straße
28201 Bremen

Auftraggeber // Bauherr

Interhomes AG

Fertigstellung Sommer 2023

Direktbeauftragung

Der neue Stadtteil ‚Gartenstadt Werdersee‘ erhält ein prägnantes Schulgebäude mit klar ausgebildetem Hochpunkt zum angrenzenden, nördlich gelegenden Quartiersplatz. Im Sinne einer möglichst ressourcenschonenden Bauweise soll der Neubau in großen Teilen in Holz erfolgen, innen wie außen. Als konstruktiver Holzskelettbau geplant, zeigt das dreigeschossige Gebäude seine einfache und für den Holzbau optimierte Rasterstruktur nach außen, welche im Inneren für flexible Lernlandschaften sorgt. Zukünftige Umnutzungen oder räumliche Anpassungen an veränderte pädagogische Konzepte sind so möglich.
Der exponierte Gebäudekopf beherbergt die großzügigen Gemeinschaftszonen wie die ebenerdige Mensa/ Aula sowie die darüberliegende Sporthalle. Beide Bereiche öffnen sich zum Quartiersplatz, erstrecken sich in ihrem Raumvolumen über zwei Geschosse und können auch außerhalb des Schulbetriebs erschlossen werden.
Der dort entstandene Gebäudeunterschnitt führt zum Haupteingang des Schulneubaus.

GSWE
Neubau Grundschule Gartenstadt Werdersee

Standort // Adresse

Gunta-Stölzl-Straße
28201 Bremen

Auftraggeber // Bauherr

Interhomes AG

Fertigstellung Sommer 2023

Direktbeauftragung

Der neue Stadtteil ‚Gartenstadt Werdersee‘ erhält ein prägnantes Schulgebäude mit klar ausgebildetem Hochpunkt zum angrenzenden, nördlich gelegenden Quartiersplatz. Im Sinne einer möglichst ressourcenschonenden Bauweise soll der Neubau in großen Teilen in Holz erfolgen, innen wie außen. Als konstruktiver Holzskelettbau geplant, zeigt das dreigeschossige Gebäude seine einfache und für den Holzbau optimierte Rasterstruktur nach außen, welche im Inneren für flexible Lernlandschaften sorgt. Zukünftige Umnutzungen oder räumliche Anpassungen an veränderte pädagogische Konzepte sind so möglich.
Der exponierte Gebäudekopf beherbergt die großzügigen Gemeinschaftszonen wie die ebenerdige Mensa/ Aula sowie die darüberliegende Sporthalle. Beide Bereiche öffnen sich zum Quartiersplatz, erstrecken sich in ihrem Raumvolumen über zwei Geschosse und können auch außerhalb des Schulbetriebs erschlossen werden.
Der dort entstandene Gebäudeunterschnitt führt zum Haupteingang des Schulneubaus.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Diese Webseite verwendet KEINE Cookies zur Personalisierung, zu Marketingzwecken und zur Statistik-Analyse des Webseitenbenutzers. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Datenschutzerklärung